HomeKontaktImpressum
 

Flüssigkunststoff

Flüssigkunststoffe setzen wir besonders bei Balkon- und Terassenabdichtungen und bei Anschlüssen an aufgehende Bauteile ein.
Besonders schwierige und enge Anschlüsse an Mauerwerk, Schornstein, Dachdurchdringungen o.ä. können mit einer flüssigen Kunststoffabdichtung hergestellt werden.
In den Flüssigkunststoff wird ein Vlies für die Rissüberbrückung eingelegt.
Flüssigkunststoffe an Anschlüssen benötigen im Gegensatz zu den Bitumen- oder Kunststoffdachbahnen keine mecchanische Befestigung im Form eines Zugstreifens mit Versiegelung o.ä.

Einfassung eines Dachentlüfters mit Flüssigkunststoff